Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungsreihen konzentrieren sich neben wissenschaftlichen Tagungen hauptsächlich auf die Vermittlung von Wissen und dessen breitenwirksame Erklärung. So wird ein demokratisches Umfeld geschaffen, in dem Raum für Argumente besteht, die allen Teilen der Bevölkerung zugänglich gemacht werden sollen. Ob Demokratiezufriedenheit oder Bürgerbeteiligung, Einstellungsforschung oder Vertrauenswerte – die thematische Bandreite des Zentrums spiegelt sich auch in seinen Veranstaltungsreihen mit Konferenzen, Lunchtalks oder Podiumsdiskussionen wieder.

 

Hier erhalten Sie einen Überblick über all unsere vergangenen und bevorstehenden Veranstaltungen. Klicken Sie links im Untermenü auf die verschiedenen Veranstaltungen, um Details zu erfahren.

Vergangene Veranstaltungen

3. November 2017Demokratie um 12 (Berlin): "Wahlkampf zwischen Instagram und Haustür"
5. Juli 2017 Demokratie um 12 (Berlin): "Die Rolle sozialer Medien im Wahlkampf"
24. Mai 2017Demokratielunch V: "Campaigning - wie funktioniert Wahlkampf?"
25. April 2017 Demokratielunch IV: "Machen Zahlen Politik"? mehr zur Veranstaltung
2. - 4. März 2017Gründungstagung "Demokratie trifft Zukunft – Neue Arenen und etablierte Akteure" mehr zur Veranstaltung
22. Februar 2017Demokratie um 12 (Berlin): "Unsere tägliche Dosis Demoskopie gib uns heute - aber warum eigentlich?" mehr zur Veranstaltung
26. Januar 2017 Demokratielunch III: "Politik neuen Typs?" mehr zur Veranstaltung
10. November 2016 Demokratielunch II: "Gesellschaft vor dem Bruch?" mehr zur Veranstaltung
28. September 2016 Demokratielunch Auftaktveranstaltung: "Demokratie unter Druck?" mehr zur Veranstaltung